KEKS

Selbsthilfeorganisation für Speiseröhrenerkrankungen

HILFE VOR ORT – BUNDESWEIT AKTIV – INTERNATIONAL VERNETZT

KEKS-MEDIZIN-TEAM

Gebührenfreie Beratungshotline
0800 03 10 584
für Mitglieder und Nichtmitglieder

Beratungszeiten:
Montag: 16 Uhr – 19 Uhr
Mittwoch: 9 Uhr – 12 Uhr

E-Mail: medizin@keks.org

KEKS-Team

KEKS ist die Patienten- und Selbsthilfe-Organisation für Kinder und Erwachsene mit kranker Speiseröhre.

Wir unterstützen im Schwerpunkt Menschen, die mit einer nicht durchgängigen Speiseröhre (Ösophagusatresie) oder Verengung (Stenose) geboren wurden. Wir bieten ebenfalls Unterstützung für Betroffene mit eosinophiler Ösophagitis und Verätzungen der Speiseröhre.

Wir bieten Zugang in das Netzwerk seltener Fragestellungen rund um die Speiseröhre, beziehungsweise angeborener Fehlbildungen (VACTERL).

Was 1984 als Gemeinschaft von Eltern mit von einer Ösophagusatresie betroffenen Kindern begann, hat sich heute zu einer professionellen, bundesweit tätigen und international vernetzten Patientenorganisation entwickelt.

DSC_3468_Haus

Aktuelles

Einladung zum Elternseminar „Krisen in Chancen umwandeln“

Liebe KEKS-Familien, wir laden euch herzlich zum Elternseminar „Krisen in Chancen umwandeln“ ein. Weitere Details sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung...
Artikel lesen

Der neue KEKS-Vorstand steht fest

Wir freuen uns, euch den neuen Vorstand von KEKS e.V. vorstellen zu können, der bei unserer diesjährigen Mitgliederversammlung einstimmig gewählt...
Artikel lesen

Erstes internationales Symposium “ESOPHAGEAL ATRESIA – BESIDE SURGERY”

KEKS lädt zum ersten internationalen Symposium "ESOPHAGEAL ATRESIA - BESIDE SURGERY" nach Berlin ein. Details zum Programm findet ihr hier....
Artikel lesen
Nach oben scrollen