logo kekslogo keks

Familientreffen in der Ebersberger Sägemühle

Regionaltreffen StuttgartWir trafen uns bei herrlichstem Herbstwetter in der Ebersberger Sägemühle nahe Oberrot. Fünf Familien mit insgesamt acht  Kindern fanden gegen Mittag  in dieses abgelegene  Anwesen. Das Treffen begann mit einem Brunch, der ausgiebig zum Kennenlernen genutzt wurde. Im Vordergrund standen die Probleme der  „Kleinsten“, wobei sich schnell die Themen Eingewöhnungszeit im Kindergarten und Probleme mit der Nahrungsaufnahme  als Schwerpunkte herauskristallisierten.

Es wurden auch Anregungen der Eltern im Hinblick auf Wünsche und Verbesserungen  der Vereinstätigkeit  geäußert. KEKS solle besser erreichbar sein, und die Eltern wünschen sich Hilfestellung beim Thema Essen für die Jüngsten etwa  wenn die Nahrungsumstellung von Brei auf feste Nahrung ansteht oder eine Liste von empfehlenswerten Lebensmittel und absoluten Tabus.

Regionaltreffen StuttgartAnschließend wurde das umliegende Gelände erkundet, einschließlich Spielschiff, Hase, Meerschweinchen , Hängebauchschweine und nicht zuletzt der Ponys und Pferde, die dort leben. Die Inhaberin Frau Hauser lud die Kinder zum Ponyreiten ein. Diese Runden auf dem Rücken der Ponys  haben die Kinder sehr genossen.  Die Zeit verging wie im Flug und nach einer abschließenden Kaffeerunde löste sich die Gruppe gegen Nachmittag auf.  Wir hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr  an diesem Ort  gern mit  noch mehr Familien und eventuell auch einer Übernachtung und noch mehr Zeit zum gemeinsamen Austausch. 

 

 

 

Den aktuellen Termin für das nächste Regionaltreffen finden Sie hier.

HOTLINE

Medizinisches Beratungsteam

Telefon 08 00 / 0 31 05 84
(gebührenfreie Servicenummer)


mehr
AOK - Die Gesundheitskasse

Projekt "Virtuelles KEKS-Haus" exklusiv gefördert durch die AOK
×

Beratungszeiten für Mitglieder:
Montag 16 Uhr bis 19 Uhr
Mittwoch 9 Uhr bis 12 Uhr
Email: info@keks.org

KEKS e.V.
Sommerrainstraße 61
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 95 37 88 6
Fax: 0711 / 95 37 81 8

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84

weiterführender text

Die aktuelle Notfallnummer erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.
Bitte beachten Sie, dass dies eine ehrenamtliche Leistung ist.

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84