logo kekslogo keks

Liebe Mitglieder, liebe Eltern, liebe KEKS- und NEKSler,

wir werden aufgrund von Wartungsarbeiten an unserem Server und der Telefonanlage voraussichtlich ab

Donnerstag den 09.06.2016, 16:00 Uhr bis Montag den 13.06.2016, 09:00 Uhr

nicht erreich bar sein. In dringenden Notfällen können Sie gerne eine E-Mail an medizin@keks.org schreiben oder sich unter der Telefonnummer 0151 70155101 melden.

Liebe Grüße

Das KEKS-Team

 


 

Herzlich Willkommen bei KEKS e.V.

KEKS-Haus

KEKS ist eine Patienten- und Selbsthilfe-organisation für Kinder und Erwachsene mit kranker Speiseröhre – regional helfen, bundesweit aktivieren, international vernetzen.

Wir unterstützen im Schwerpunkt Menschen, die mit einer nicht durch-gängigen Speiseröhre (Ösophagus-atresie) oder Verengung (Stenose) geboren werden.

 


 

Stuttgarter Familienausflug am 09 Juli 2016

 

Liebe KEKS-Familien, 

wie bereits angekündigt, wird unser nächstes Treffen am Samstag, den 9. Juli 2016 stattfinden.

Wir treffen uns am westlichen Rand von Stuttgart, am " Katzenbacher Hof " (http://www.katzenbacherhof.de), ab 14 Uhr .

Dort können wir uns bei einem gemütlichen Zusammensein in aller Ruhe unterhalten und die Kinder haben die Möglichkeit, den Spielplatz zu erkunden (ein paar Tiere sind auch vor Ort).

Für uns sind in der Nähe des Spielplatzes Tische reserviert, diese sind mit Schirmen überdacht. Dennoch ist es ratsam, an ausreichenden Sonnenschutz zu denken (Kopfbedeckung, evtl. langarmiges T-Shirt etc.), da der Biergarten selbst wenig Bäume hat (der Spielplatzbereich ist zum Teil beschattet). Das Mitbringen von eigenem Essen ist dort nicht gestattet; für unsere speziellen Kinder dürfte eine Ausnahme von dieser Regel aber sicher kein Problem sein. 

Wer mag, kann auch gern einen Ball oder andere Spielsachen mitbringen. Es gibt dort auch eine große Wiese, auf der die Kinder spielen können. Vielleicht können wir zum Abschluss auch noch einen kleinen gemeinsamen Spaziergang von dort aus unternehmen (drumherum kann man auch sehr gut die Landschaft erkunden). Ich denke, das ergibt sich dann von selbst vor Ort. Wie lange Ihr bleiben möchtet, kann jede Familie für sich selbst entscheiden. 

Sollte das Wetter nicht mitspielen, müssen wir das Treffen leider absagen. In diesem Fall würde ich im Laufe des Vormittags eine E-Mail schreiben. Zugleich bitte ich um Bekanntgabe, ob wir eventuell eine WhatsApp-Gruppe für alle teilnehmenden Familien einrichten sollen. Falls Ihr damit einverstanden seid, bitte im Doodle-Link die Handy-Nr. bei Bemerkungen noch eintragen (mit Namen bitte). 

Bei Rückfragen bin ich unter der Telefonnummer 01 72-1 31 83 11 oder ab 20 Uhr unter 07 11-93 34 13 57 erreichbar. 

Für die Planung bitte ich um Rückmeldung bis zum 1. Juli 2016 mit Hilfe des Doodle-Links

http://doodle.com/poll/b5y43fx2wge8pz7e.

 

Neue Familien sind herzlich willkommen! 

Bis bald und herzliche Grüße, 

Susanne Burkhardt 

 


 

Forschungsprojekt "Genetische Ursachen der Ösophagus-Atresie"

http://www.great-konsortium.de/

 


 

CHARGE Konferenz / Fachkräftetagung vom 17. – 19. Juni 2016 in Oberwesel 

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die CHARGE Konferenz.

 


 

Fördern Sie Menschen

Helfen Sie Familien und Betroffenen mit kranker Speiseröhre. Für die Beratung und Vernetzung benötigt der KEKS e.V. Ihre Unterstützung.

Jetzt Spenden

 

Hier ganz nebenbei KEKS unterstützen!

http://www.clicks4charity.net/keks

 


 

 

 

 

Kontakt
im Live-Chat


Live-Chat
Search
HOTLINE

Medizinisches Beratungsteam

Telefon 08 00 / 0 31 05 84
(gebührenfreie Servicenummer)


mehr
AOK - Die Gesundheitskasse

Projekt "Virtuelles KEKS-Haus" exklusiv gefördert durch die AOK
×

Beratungszeiten für Mitglieder:
Montag 16 Uhr bis 19 Uhr
Mittwoch 9 Uhr bis 12 Uhr
Email: info@keks.org

KEKS e.V.
Sommerrainstraße 61
70374 Stuttgart

Tel: 0711 / 95 37 88 6
Fax: 0711 / 95 37 81 8

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84

weiterführender text

Die aktuelle Notfallnummer erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.
Bitte beachten Sie, dass dies eine ehrenamtliche Leistung ist.

Gebührenfreie Servicenummer: 08 00 / 0 31 05 84